T 02227 / 920050
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Handaktivität und Feinmotorik – Funktionelle Behandlung

7. September

€250,00
  • 07.09.19, 9:00 - 18:30 Uhr und 08.09.19, 8:30 bis 15:00 Uhr
  • Heidrun Leisering, Physiotherapeutin, Bobath-Instruktor-Assistentin
  • Physiotherapeuten, Ergotherapeuten
  • 250,00 €
  • 18 Fortbildungspunkte

Verbessern der Handaktivität und Feinmotorik durch das Behandeln funktioneller Zusammenhänge
„Unser Leben in die Hand nehmen“ – Diese und andere Redewendungen zeigen wie wichtig unsere Hände sind. Mit unseren Händen begreifen und ergreifen wir unsere Umwelt. Mit unserer Gestik wirken wir auf unsere Mitmenschen. Störungen schränken ein, belasten die Psyche und mindern die Lebensqualität.

Der Kurs zeigt in Theorie und viel Praxis die funktionellen Zusammenhänge zwischen den Rippen, der Schulter und der Hand. Gezielte Behandlungsmöglichkeiten werden praktisch erlernt. Diese helfen Patienten aus den Fachgebieten der Neurologie (Schlaganfall, MS, SHT, ect.), der Orthopädie (Schulterproblematiken, Karpaltunnelsyndrom u. a.) und der Chirurgie (Schulter- und Handop´s) effektiver zu behandeln.

Kursinhalte:

Funktionelle Anatomie der Rippen
Funktionelle Anatomie der Hand
Myofasziale und funktionelle Zusammenhänge zwischen Rippen und Händen
Verständnis für die Auswirkungen von Kompensationsstrategien auf die Anbindung der oberen Extremität und die Handfunktion erweitern
Selbstwahrnehmung von Bewegungsabläufen
Praktische Arbeit mit Fazilitation und Übungsinhalten für Rippen, Schulter und Hand

Details

Datum:
7. September
Eintritt:
€250,00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

gomedis Physioakademie
Telefon:
02227 / 9 20 05-0

Veranstaltungsort

gomedis Physioakademie
Ottostr. 91 (Gewerbepark Sechtem)
Bornheim-Sechtem, Nordrhein-Westphalen 53332 Deutschland
Telefon:
02227 / 9 20 05-0

Jetzt zu diesem Kurs anmelden!

Nachname

Vorname

Geburtsdatum

Telefon

E-Mail

Straße

PLZ / Ort

Arbeitgeber

Anschrift Deines Arbeitgebers (nur angeben, wenn Rechnung an Arbeitgeber geht!)

Berufsbezeichnung

Deine Bemerkungen an uns

Bitte senden Sie die Rechnung an meinen Arbeitgeber.

Zur Zertifizierung bringe ich eine Kopie meiner Berufsurkunde mit oder sende diese vorab per E-Mail an info@gomedis.com