T 02227 / 920050
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Osteoletic – Der ZPP-zertifizierte Präventionskurs nach dem osteopathischem Denkmodell (§ 20)

19. September

€600,00
  • 19.09. bis 23.09.2019 jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr
  • Marcus Schmidt (Physiotherapeut, Diplom Sportwissenschaftler, Osteopath, Heilpraktiker,...)
  • € 600,00, für gomedis-Absolventen € 575,00
  • 50
  • Physiotherapeuten, Osteopathen, Fitnesstrainer, Atletictrainer, Rehatrainer
  • Zertifikat (ZPP-Präventionskurs §20

Osteoletic ist ein neuer einzigartiger Präventionskurs, der sich an der ganzheitlichen Betrachtungsweise der Osteopathie orientiert.Inhalte dieses Kurses sind osteopathische organmobilisierende-und -stimulierende Übungen, manuelle Selbstbehandlungstechniken, deblockierende Mobilisationstechniken, gezielter Muskelaufbau, Bewegungsschule sowie fernöstliche Atem- und Akupressurtechniken.
Man könnte Osteoletic auch als „Best of“ der Osteopathie, Physiotherapie, Rückenschule, Stabilitätstraining und Entspannungstechniken bezeichnen, da er diese perfekt aufeinander abgestimmt kombiniert.
Das Ergebnis dieser Kombination ist ein effizienter Präventionskurs, der den Teilnehmer als funktionelle Einheit sieht und in seiner Gesamtheit trainiert.

Im Rahmen unserer 5-tägigen Fortbildung erhalten Sie die Einweisung und Konzeptschulung unseres Präventionskurses.
Begeistern Sie Ihre Kursteilnehmer indem Sie Ihr Kursangebot durch unseren ganzheitlichen Präventionskurs erweitern.
Profitieren Sie doppelt und wenden das erlernte osteopathische Wissen in der Einzeltherapie an.

​Die Organe, Nerven und das craniosacrale System bekommen in unserem Präventionskonzept endlich die Aufmerksamkeit und die entsprechende Integrierung, die ein erfolgreiches ganzheitliches Training voraussetzt. Denn Organe, Wirbelsäule, Nerven und Skelettmuskeln sind voneinander abhängig und nicht isoliert zu betrachten, da die Ursachen von Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Haltungsschäden häufig im Organ- oder craniosacralem System zu finden sind.

Osteoletic setzt gezielt dort an und verbindet Muskelaufbau, Organmobilisation, manuelle Selbstbehandlung, Blockadenlösung und die richtige Atmung und bekämpft dadurch die eigentlichen Ursachen vieler Symptome. Dadurch bietet diese Kursreihe viele neue Ansichten und Behandlungstechniken sämtlicher Symptome, welche leider gar nicht oder nur selten in der klassischen Therapie, Behandlung oder Kursreihen berücksichtigt werden.

​Machen Sie mit uns genau da weiter, wo andere Kurse aufhören und erlernen Sie ineinander übergreifende Komplexität zusammengefasst in einem einzigartigen Präventionskurs.

Details

Datum:
19. September
Eintritt:
€600,00
Veranstaltungkategorie:

Jetzt zu diesem Kurs anmelden!

Nachname

Vorname

Geburtsdatum

Telefon

E-Mail

Straße

PLZ / Ort

Arbeitgeber

Anschrift Deines Arbeitgebers (nur angeben, wenn Rechnung an Arbeitgeber geht!)

Berufsbezeichnung

Deine Bemerkungen an uns

Bitte senden Sie die Rechnung an meinen Arbeitgeber.

Zur Zertifizierung bringe ich eine Kopie meiner Berufsurkunde mit oder sende diese vorab per E-Mail an info@gomedis.com